Petzer Straße 47
31675 Bückeburg
0 57 22 / 95 59 0

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Lebensqualität und Selbstbestimmung im letzten Lebensabschnitt

Menschenwürdig leben bis zum Tod

Bei der SAPV geht es darum, die Lebensqualität und Selbstbestimmung von Patienten in ihrer letzten Lebensphase so lange wie möglich zu erhalten, zu fördern und zu verbessern und ihnen in ihrer gewohnten Umgebung ein menschenwürdiges Leben bis zum Tod zu ermöglichen. Wir sind für Sie da und unterstützen Sie bei Schmerztherapien, Ängsten und Sorgen oder sind einfach da, wenn Sie jemanden zum Reden brauchen.

Rund um die Uhr erreichbar

Diese Aufgabe ist uns als diakonischer Träger sehr wichtig. Wir sind an 7 Tagen der Woche und 24-Stunden täglich erreichbar und unterstützen unsere Patienten und auch die Angehörigen in dieser besonderen Lage durch speziell ausgebildetes Fachpersonal.

Sie benötigen Hilfe?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht!

Wir reagieren schnell.

0 57 25 / 53 80Nachricht senden

Sie benötigen Hilfe?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht!

Wir reagieren schnell.

0 57 25 / 53 80

 

Nachricht senden